Über uns

Ihr seid groß oder klein, Jungs oder Mädchen, Schüler oder Abiturienten. Ihr tragt meist rot und weiß.

Na, habt ihr eine Ahnung?

Na gut, hier sind noch ein paar Hinweise:

Ihr seid vor allem sonntags an den bedeutendsten Orten unserer Kirchengemeinde zu finden und tretet meist paarweise oder zu viert auf. An besonderen Feiertagen können es auch mal 20 von euch sein. Dann strahlt ihr mit euren Kerzen um die Wette und verbreitet einen angenehmen Duft in der ganzen Kirche.

Und, wisst ihr es jetzt? Natürlich, ihr seid die Ministranten.

Aktuell verrichten insgesamt 58 Ministranten ihren Dienst in Sankt Peter und Paul, in der Marienkirche, in Sankt Leonhard und in der Krankenhauskapelle. So kommen wir auf über 1000 "Einsätze" im Jahr.

Aber das Ministrantendasein beschränkt sich nicht nur auf die Kirche. Auch außerhalb der Gottesdienstzeiten treffen wir uns regelmäßig in Gruppenstunden, um gemeinsam Themen zu erarbeiten oder einfach gemeinschaftliche Erfahrungen mit Spiel und Spaß zu sammeln.

Diese Gemeinschaft ist auch international erlebbar, wie wir bei einer "Internationalen Ministrantenwallfahrt" in Rom erfahren durften. Neben den feierlichen Gottesdiensten sind unsere Mini-Ausflüge und Mini-Hütten weitere Höhepunkte, die von der Leiterrunde vorbereitet werden.

Da jedoch immer jemand Verantwortung tragen muss, haben wir auch zwei Oberministranten: Lukas Cvitanovic (Telefon 0152 02784794) und Anika Wilhelm (Telefon 0157 85317602), die als Ansprechpartner gerne zur Verfügung stehen.

Trotzdem könnten wir den einen oder anderen Ministranten mehr gut gebrauchen.

Also, liebe Erstkommunionkinder, liebe Spätberufene, es gibt nichts Schöneres, als Ministrant zu sein, denn die Minis aus Laupheim sind - anders als der Name vermuten lässt - wirklich GROß!

Falls ihr Fragen habt, könnt ihr uns gerne über den

Kontakt eine Nachricht schreiben.